Heuarbeiten im Sommer

Wenn es Sommer wird, freuen sich die Bauern auf prächtiges Wetter – nicht nur die Touristen…

Stabiles Hochdruckwetter, Sonne und Hitze erleichtern die Heuarbeit.

Bei unstabiler Wetterlage heißt es, immer den Wetterbericht im Auge zu haben, sich auf die Meteorologen verlassen zu müssen und immer den Himmel zu beobachten.

Für die Bauern, die auch heute noch in erster Linie für die Kulturlandschaft sorgen, bedeuten die heißen Tage harte Arbeit.